Test für Luxusmode-Immobilien in der Corona-Krise

Londoner Chanel-Store steht zum Verkauf

TW
Die Bond Street in London gehört zu den teuersten Einkaufsstraßen der Welt. Doch wie sieht die Zukunft der Luxusmeile nach der Corona-Pandemie aus?
Die Bond Street in London gehört zu den teuersten Einkaufsstraßen der Welt. Doch wie sieht die Zukunft der Luxusmeile nach der Corona-Pandemie aus?

Ein schwedischer Pensionsfonds sucht einen Käufer für den Chanel-Store an der Bond Street. Aber haben Investoren nach der Pandemie noch Vertrauen in die Zukunft von Londons West End und den Luxusmode-Handel? Branchenbeobachter sehen den anstehenden Verkauf als Testlauf.

Der Chanel Renommier-Store an der feinen Londoner Bond Street soll zum Verkauf stehen. Wie die Zeitung "The Times" berichtet, hat der schwedische Pen

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats