M&A im Luxussektor

Piquadro buhlt um Lancel

Piquadro
Piquadro-CEO Marco Palmieri
Piquadro-CEO Marco Palmieri

Der Accessoires-Anbieter Piquadro steht vor der nächsten Akquisition. Die Marke, die von Marco Palmieri geführt wird, verhandelt exklusiv mit dem Genfer Luxuskonzern Richemont über den Kauf des Lederwaren-Herstellers Lancel. Vor kurzem hat Piquadro The Bridge aus Florenz übernommen.

Allerdings steht der Kauf noch nicht fest. Es seien noch keine bindenden Verträge unterschrieben worden, teilte Piquadro mit. „Vor kurzem

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats