Schließen
The Spin
What you need to know in global fashion. Sign up now!
TW-Exklusiv

Hype-Label Supreme: Wirbel um Markenrechte

Martin Veit
Supreme macht immer wieder mit Kooperationen von sich reden - wie hier mit Louis Vuitton, noch unter Kim Jones, im Herbst 2017.
Supreme macht immer wieder mit Kooperationen von sich reden - wie hier mit Louis Vuitton, noch unter Kim Jones, im Herbst 2017.

Zahlreiche Trittbrettfahrer nutzen die rechtliche Grauzone rund um das gehypte Streetwear-Label Supreme, um es in großem Stil zu imitieren. Ihre Anzahl und Professionalität steigt auch in Deutschland. Der Fall Supreme gegen Supreme - mit Statements von allen Beteiligten, Branchen-Insidern und Rechtsexperten.

Zahlreiche Trittbrettfahrer nutzen die rechtliche Grauzone rund um das gehypte Streetwear-Label Supreme, um es in großem Stil zu imitieren. Ihr

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats