Marktforscher rechnen mit höheren Weihnachtsbudgets

Briten geben zum Fest mehr als ihre europäischen Nachbarn aus

Selfridges/Matt Writtle
Weihnachtsschmuck bei Selfridges. „Wir prognostizieren dem Retail-Sektor ein stetiges Wachstum für Dezember,“ sagt Nick Carroll, Associate Director of Retail beim britischen Marktforschungsinstitut Mintel.
Weihnachtsschmuck bei Selfridges. „Wir prognostizieren dem Retail-Sektor ein stetiges Wachstum für Dezember,“ sagt Nick Carroll, Associate Director of Retail beim britischen Marktforschungsinstitut Mintel.

Die britischen Konsumenten wollen sich das Weihnachtsfest nicht durch die Brexit-Hängepartie, die Parlamentswahlen am 12. Dezember oder die politische Instabilität verderben lassen. Glaubt man den Prognosen von Marktforschern, wird die politische Großwetterlage keine signifikanten Auswirkungen auf die Kaufbereitschaft im Weihnachtsgeschäft haben.

Nachdem die Konsumausgaben für die meiste Zeit in diesem Jahr robust geblieben sind, erwartet die Mintel Group ein stabiles Weihnachtsgeschä

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats