Marktplatz-Konzern veröffentlicht Länderumsätze

Ebay wächst in Deutschland um 5%

Ebay
Ebay ist 2020 hierzulande längst nicht so stark gewachsen wie im Heimatmarkt USA und den größten Auslandsmärkten Großbritannien und Südkorea.
Ebay ist 2020 hierzulande längst nicht so stark gewachsen wie im Heimatmarkt USA und den größten Auslandsmärkten Großbritannien und Südkorea.

Der Plattformbetreiber Ebay hat seine Umsätze hierzulande um über 5% auf 970 Mio. Euro gesteigert. In der Berichtswährung Dollar sogar um 7%. Die Konzerntöchter in Großbritannien und Südkorea legten aber deutlich stärker zu. Hauptgrund war der Boom bei den Verkaufsprovisionen. Das Geschäft mit Marketingdienstleistungen war hingegen weltweit weiter rückläufig.

Das Deutschlandgeschäft von Ebay ist 2020 um rund 5,1% gewachsen. Das geht aus der jetzt veröffentlichten Gesamtbilanz des Online

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats