Maus Frères bekommt grünes Licht

Wettbewerbshüter billigen The Kooples-Übernahme

Screenshot The Kooples
Neben Lacoste, Gant und Co gehört bald auch The Kooples zu Maus Frères
Neben Lacoste, Gant und Co gehört bald auch The Kooples zu Maus Frères

Abgesegnet: Die Schweizer Gruppe Maus Frères darf die französische Marke The Kooples übernehmen. Die französische Wettbewerbsbehörde Autorité de la concurrence hat der Übernahme am Montag ohne Auflagen zugestimmt.

Am 17. April hatte die Maus-Frères-Gruppe, zu der unter anderem Lacoste, Aigle und Gant gehören, den Antrag bei der Wettbewerbsbehör

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats