Mehr als 50.000 Azubis gesucht

Handel bleibt Spitzenreiter bei der Ausbildung

HDE
HDE-Hauptgeschäftsführer Steffen Genth: "In der Corona-Krise werden vermehrt Online-Recruiting-Prozesse eingesetzt. Und die Zielgruppe nimmt Videobewerbungsgespräche sehr gut an."
HDE-Hauptgeschäftsführer Steffen Genth: "In der Corona-Krise werden vermehrt Online-Recruiting-Prozesse eingesetzt. Und die Zielgruppe nimmt Videobewerbungsgespräche sehr gut an."

Die deutschen Handelsunternehmen bieten mehr als 30.000 Plätze für die Ausbildung Kaufleute im Einzelhandel an. Im Verkauf werden knapp 20.000 Azubis gesucht. Das zeigen die aktuellen Ausbildungsmarktzahlen der Bundesagentur für Arbeit.

Die deutschen Handelsunternehmen bieten mehr als 30.000 Plätze für die Ausbildung Kaufleute im Einzelhandel an. Im Verkauf werden knapp 20.

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats