Mehr Pakete auf die Schiene

Bahn will Transportnetz ausbauen

Imago / Jürgen Heinrich
DB und DHL wollen mehr Pakettransporte auf der Schiene verlagern.
DB und DHL wollen mehr Pakettransporte auf der Schiene verlagern.

Berlin (dpa-AFX) - Die Corona-Krise hat den Trend zum Online-Shopping noch einmal beschleunigt: Erstmals wurde im vergangenen Jahr die Marke von vier Milliarden versendeter Pakete geknackt - das waren fast 11% mehr als noch im Jahr zuvor, wie die jüngste Erhebung des Bundesverbands Paket und Expresslogistik (Biek) ergab. Die Deutsche Bahn will jetzt mehr dieser Pakete auf die Schiene bringen.

Die allermeisten Sendungen werden auf der Straße transportiert: 64,4 Millionen Tonnen davon fuhren Lastwagen im vergangenen Jahr über die

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats