Mehrheit der Modeaktien mit Kursverlusten

Gerry Weber führt MAI mit zweistelligem Plus an

TW

Generell fehlt auf dem Börsenparkett derzeit etwas der Schwung. In diesem schwierigen Marktumfeld haben die Modeaktien aber noch besser als der DAX performed. Allen voran Gerry Weber. Die Aktie des DOB-Anbieters aus Halle/Westfalen legte um mehr als 20% auf Wochensicht zu und erreichte damit fast ihr 52-Wochen-Hoch. Das liegt bei knapp 25 Euro.

In der Vorwoche verzeichnete die Aktie in der zweiten Wochenhälfte deutlich mehr Nachfrage, der Kurs schraubte sich bis auf 24,40 Euro am Montag

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats