Mehrheit der Titel im MAI mit Kursverlusten

Modeaktien können nicht vom Börsenaufwind profitieren

TW

Während die Anleger den Omikron-Schock überwunden haben und sich die Kurse weiter stabilisieren, verzeichnete der Großteil der Modeaktien im Wochenverlauf ein Kursminus. So notiert der Modeaktienindex (MAI) im Minus und bleibt weiter hinter dem DAX zurück. Verluste fahren vor allem Online-Modehändler ein.

So verzeichnen die Papiere von About You, Amazon, Asos, Mytheresa und Zalando Kursrückgänge von 2,7% bis 8,4% auf Wochensicht. Zum Teil n&a

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats