Menswear-Konzern

Gildo Zegna: "Wir liegen über Plan"

Zegna, Collage: TW

Seit Dezember ist Ermenegildo Zegna an der Börse. Die erste Bilanz als gelistetes Unternehmen fällt besser aus erwartet. Der Umsatz liegt bei knapp 1,3 Mrd. Euro, die Gewinnmarge ist zweistellig. CEO Gildo Zegna ist für 2022 zuversichtlich. Was den Ukraine-Krieg betrifft, wartet der Zegna-Chef mit einer speziellen Hilfsaktion auf.

Trotz Ukraine-Krieg, Inflation und des neuen Covid-19-Lockdowns in Shanghai gibt Ermenegildo Zegna einen optimistischen Ausblick für 2022. Der i

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats