Migros und Marks&Spencer investieren in Düsseldorfer RetailTech-Start-up

Blaenk sammelt siebenstelligen Betrag ein

Blaenk
Die Gründungsmitglieder von Blaenk: Svenja Winterbach, Martin Bressem, Sandra Swienty und Moritz Nikula.
Die Gründungsmitglieder von Blaenk: Svenja Winterbach, Martin Bressem, Sandra Swienty und Moritz Nikula.

Einzelhandel neu denken und Daten gewinnbringend analysieren: Beides schreibt sich das Start-up Blaenk, das zum Düsseldorfer Pop-up-Spezialisten Brickspaces gehört, auf die Fahnen. Das lockte bei der jüngsten Finanzierungsrunde auch internationale Investoren an.

Insgesamt konnte das junge Unternehmen einen siebenstelligen Betrag einsammeln. Eingestiegen sind MA Ventures, derCorporate Venture Capital Fonds der

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats