Millionen-Investment

Marks & Spencer macht Tempo bei Digital First-Strategie

M&S
M&S-CFO Eoin Tonge: "Die Welt hat sich geändert. Wir können nicht mit einer Store Only-Mentalität überleben."
M&S-CFO Eoin Tonge: "Die Welt hat sich geändert. Wir können nicht mit einer Store Only-Mentalität überleben."

Der britische Einzelhandelskonzern Marks & Spencer hat mehr als 20 Mio. Pfund (23,2 Mio. Euro) in einen Technologie-Fonds investiert. Dieser wird vom Handelsspezialisten True gemanagt, dessen Netzwerk Verbrauchergeschäfte mit Technologie Start-ups zusammenbringt. Marks & Spencer arbeitet seit 2018 mit True zusammen und engagiert sich jetzt zum ersten Mal in beträchtlichem Umfang finanziell bei dem Unternehmen.

"Die Partnerschaft hat bereits zu einigen fruchtbaren finanziellen Engagements geführt, wie z.B. die Kindermode-Marke Frugi auf unsere Website z

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats