Modeaktienindex bleibt auf Minuskurs

Asos-Aktie verliert nach Gewinnwarnung weiter

TW

Zu Beginn der Woche war der britische Online-Anbieter Asos gleich zweimal in den Schlagzeilen: CEO Nick Beighton erklärte nach zwölf Jahren seinen sofortigen Rücktritt. Am gleichen Tag gab Asos dann noch eine Gewinnwarnung heraus. Auf dem Börsenparkett sorgte das für Unruhe. Der Kurs der Asos-Aktie setzte seine Abwärtsfahrt der vergangenen Wochen weiter fort, im Modeaktienindex (MAI) hat sie in dieser Woche die rote Laterne.

Im Wochenvergleich verliert die Aktie 11,3% und erreicht mit einem Kurs von unter 30 Euro ihr 52-Wochen-Tief. Die negative Kursentwicklung hält

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats