Modefilialist soll konsolidiert und modernisiert werden

C&A plant Umstrukturierung des Europageschäfts

Imago / Michael Gstettenbauer
Der Modefilialist C&A bekommt eine neue Organisationsstruktur. Das Foto zeigt die Filiale in der Düsseldorfer Schadowstrasse.
Der Modefilialist C&A bekommt eine neue Organisationsstruktur. Das Foto zeigt die Filiale in der Düsseldorfer Schadowstrasse.

C&A will sein Europageschäft komplett neu aufstellen. Dazu haben die Düsseldorfer eine neue Organisationsstruktur geschaffen. Außerdem soll in den Headquarters "die Komplexität reduziert werden" und umfangreich in digitale Lösungen investiert werden. Wie viele Arbeitsplätze dem Konzernumbau zum Opfer fallen, steht noch nicht fest.

Der Modefilialist C&A will sein Europageschäft komplett neu strukturieren. Das geht aus Konsolidierungs- und Zentralisierungsplänen her

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats