Modemarkt-Filialist

Adler Modemärkte beendet Insolvenzverfahren

Adler MOdemärkte
Mehr als 130 Filialen in Deutschland, Österreich, Luxemburg und der Schweiz sollen weitergeführt werden, über 2.600 Arbeitsplätze erhalten bleiben.
Mehr als 130 Filialen in Deutschland, Österreich, Luxemburg und der Schweiz sollen weitergeführt werden, über 2.600 Arbeitsplätze erhalten bleiben.

Die Haibacher Adler Modemärkte AG hat zwei Monate nach der Eröffnung das Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung beendet. Die neue Alleineigentümerin Zeitfracht Logistik Holding betreibt mehr als 130 Filialen in Deutschland, Österreich, Luxemburg und der Schweiz weiter, womit mehr als 2600 Arbeitsplätze gerettet werden. Das hat Adler an diesem Dienstag bekannt gegeben.

Adler hat am 11. Januar als Folge der Beschränkungen durch den monatelangen Corona-Lockdown Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats