Modemarktzahl der Woche

Wie viel Milliarden Euro der Börsencrash Familie Arnault gekostet hat

TW

Mit der laufenden Woche geht eine der volatilsten Börsenwochen seit langem zu Ende. Nach einem Kurssturz zu Wochenbeginn stabilisiert sich die Lage zunehmend. Dabei hat der Krieg in der Ukraine die Anleger stark verunsichert und für deutliche Kursverluste gesorgt. Wie stark, zeigt das Beispiel LVMH. Die Arnault Family Group, die immerhin 47,8% der Aktien hält, hatte innerhalb weniger Tage einen zweistelligen Milliardenbetrag verloren. Die Modemarktzahl der Woche.

Selten passt der Beschreibung "Berg- und Talfahrt" auf eine Aktienwoche so gut wie in diesem Fall. Obwohl für diese Woche (10. Woche 2022) der

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats