Modemarktzahl der Woche: 1200 Euro pro Kopf werden weniger ausgegeben

Steigende Sparquote senkt Shopping-Ausgaben

TW

Marktstudien, Aktienkurse, Umsatzzahlen − jeden Tag berichtet die TW über eine Vielzahl von Zahlen. Aus jeder einzelnen lassen sich dabei Schlüsse für die künftige Entwicklung des Marktes ableiten. TW-Redakteurin Aziza Freutel, unter anderem verantwortlich für den TW-Testclub, analysiert jeden Freitag eine Zahl, die in besonderer Weise den Modemarkt beschreibt. Diese Woche: Die Prognosen des Ifo-Instituts zum Sparverhalten der Verbraucher für dieses und die kommenden Jahre.

Es ist eine der grundlegendsten (und einfachsten) Formeln in der Volkswirtschaft: Einkommen (Y) = Konsum (C) + Sparen (S). Ein Verbraucher teilt&nbs

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats