Modemarktzahl der Woche: Bekleidungshandel mit den Vereinigten Staaten

USA spielen als Handelspartner für Modebranche nur untergeordnete Rolle

TW

In der kommenden Woche wird sich entscheiden, wer als Präsident in den kommenden vier Jahren in den USA das Sagen hat. Der amtierende Präsident Donald Trump hat auch immer wieder durch Zoll- und Steuerpolitik das Wirtschaften mit den Vereinigten Staaten erschwert. Welche Rolle spielen die USA eigentlich als Handelspartner für die hiesige Modebranche? Unsere Marktzahl der Woche.

Die Frage, welche Rolle die USA als Handelspartner für die hiesige Modebranche spielt, lässt sich eindeutig beantworten: Eine eher margin

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats