Musiker stellt nachhaltige Materialien und Produktion in den Fokus

Marteria lanciert eigene Kollektion Back2Green

Chris Schwarz
Marteria lanciert unter Back2Green ein Fashion-Label, das online verkauft wird. Die Stoffe kommen aus Spanien, produziert wird in der Türkei, möglichst fair und ökologisch.
Marteria lanciert unter Back2Green ein Fashion-Label, das online verkauft wird. Die Stoffe kommen aus Spanien, produziert wird in der Türkei, möglichst fair und ökologisch.

Der deutsche Rapper Marteria ist nun auch im Fashion Business gestartet. Am 21. Februar lanciert er seine eigene Kollektion mit dem Namen Back2Green, die unter dem Label Green Berlin herausgebracht wird. Wichtig waren dem Musiker, der mit bürgerlichem Namen Marten Laciny heißt, eine faire Produktion und nachhaltige Materialien.

Die Kollektion besteht aus 17 Teilen, darunter Windbreaker (169,99 Euro im VK), Fleece-Pullover (79,99 Euro), T-Shirts (34,99 Euro), Waist-Bags (39,9

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats