Nach Akquisition

Charles Vögele: Mehr als 80 Mio. Verlust für OVS

OVS
OVS-Store auf dem Corso Buenos Aires in Mailand.
OVS-Store auf dem Corso Buenos Aires in Mailand.

Nachdem der Charles Vögele-Nachfolger in der Schweiz und Österreich Insolvenz angemeldet hat, kappt OVS die Geschäftsbeziehung. Grob geschätzt haben die Italiener über 80 Mio. Euro verloren.

Für den Bekleidungsfilialist OVS ist das Kapitel Charles Vögele nun offiziell beendet. Das von CEO Stefano Beraldo geführte Unternehme

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats