Nach Akquisition

Versace führt Versus und Jeans zusammen

Zalando
Versus ist Vergangenheit: Versace lässt die Linie in Jeans aufgehen.
Versus ist Vergangenheit: Versace lässt die Linie in Jeans aufgehen.

Die US-Gruppe Michael Kors hat Versace gekauft. Um schnell profitabler zu werden, vereinfacht die Luxusbrand jetzt ihr Markenportfolio und lässt Versus in Jeans aufgehen.

Die Luxusmarke Versace strafft ihren Markenauftritt. Die Linie Versus wird in Versace Jeans aufgehen. Damit wird es künftig nur noch Versac

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats