Nach Corona-Einbruch

TJX erwartet starke Herbstsaison

imago images / PA ImagesxLaurenxHurleyx 49762689
Ein Store von TK Maxx in Brighton
Ein Store von TK Maxx in Brighton

Highlight: Home Goods. Der auf stark reduzierte Designerware spezialisierte US-Retailer TJX Companies meldet für das zweite Quartal 2020 (1.8.) einen Umsatzrückgang von 32% auf 6,67 Mrd. US-Dollar (5,58 Mrd. Euro) und einen Nettoverlust von 214 Mio. Dollar, nach einem Nettogewinn von 759 Mio. Dollar im Vorjahreszeitraum. Im Herbst dürfte sich der Wind drehen.

Am besten hat sich im Quartal der auf Wohnartikel spezialisierte US-Filialist Home Goods gehalten, dessen Erlöse um 13% auf 1,24 Mrd. Dollar san

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats