Nach dem Umsatzeinbruch im vergangenen Jahr

Bijou Brigitte kann die Erlöse wieder steigern

Imago / Arnulf Hettrich
2020 hatte noch ein dickes Umsatzminus in der Bilanz gestanden, 2021 ging es bei Bijou Brigitte aber wieder bergauf.
2020 hatte noch ein dickes Umsatzminus in der Bilanz gestanden, 2021 ging es bei Bijou Brigitte aber wieder bergauf.

Nach einem Umsatzrutsch im vergangenen Jahr, hat Bijou Brigitte die Erlöse 2021 wieder gesteigert. Vorläufigen Zahlen zufolge sind die Erlöse um 5,4% gewachsen und lagen somit zum Jahresende bei 216 Mio. Euro. 2020 waren es 205 Mio. Euro gewesen.

Vom Umsatzniveau der Vor-Corona-Zeit ist der Hamburger Modeschmuck-Filialist allerdings noch weit entfernt. Schließlich hatten die Erlöse

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats