Nach den Krawallen und Plünderungen in Stuttgart

"Der Mikrokosmos Innenstadt ist gestört"

Foto: Imago Images/Arnulf Hettrich
Bei den Krawallen in Stuttgart ist auch die Snipes-Filiale in der Königstraße (Foto) beschädigt worden.
Bei den Krawallen in Stuttgart ist auch die Snipes-Filiale in der Königstraße (Foto) beschädigt worden.

Die Krawalle am Wochenende in der Stuttgarter Innenstadt haben bundesweit für Aufsehen gesorgt. Auch der Einzelhandel wurde empfindlich getroffen. Laut City-Initiative Stuttgart, Zusammenschluss der lokalen Wirtschaft und Kulturbetriebe, gab es erhebliche Schäden durch Randalierer und Plünderer.

Die Gewaltausbrüche träfen den Handel in einer Zeit, in der er durch die Corona-Krise ohnehin ums Überleben und um jeden einzelnen Arb

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats