Schließen
The Spin
What you need to know in global fashion. Sign up now!
 
Nach der Insolvenz

Gerry Weber plant wieder neue Läden

Gerry Weber AG
Glauben an Gerry Weber (v.l.): Restrukturierungsvorstand Florian Frank, Vorstandschef Johannes Ehling und Produktvorstand Urun Gursu.
Glauben an Gerry Weber (v.l.): Restrukturierungsvorstand Florian Frank, Vorstandschef Johannes Ehling und Produktvorstand Urun Gursu.

Kaum zwei Wochen raus aus der Insolvenz denken sie bei Gerry Weber schon wieder an neue Läden – allerdings sehr dezent. Schließlich weiß das Management um CEO Johannes Ehling, dass der DOB-Anbieter nicht zuletzt wegen allzu ehrgeiziger Expansion in die Krise geraten war. Ehling zeigte sich im TW-Gespräch zufrieden mit der Restrukturierung.

Kaum zwei Wochen raus aus der Insolvenz denken sie bei Gerry Weber schon wieder an neue Läden – allerdings sehr dezent. Schließlich

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats