Nach durchwachsenem Quartal

Ralph Lauren plant Ladenschließungen

Ralph Lauren
Bis zum Ende des Geschäftsjahres 2022 plant Ralph Lauren die Schließung von bis zu zehn bisher nicht spezifizierten Läden.
Bis zum Ende des Geschäftsjahres 2022 plant Ralph Lauren die Schließung von bis zu zehn bisher nicht spezifizierten Läden.

Trotz eines unerwartet hohen Umsatzrückgangs konnte der US-Luxuskonzern Ralph Lauren die Gewinnerwartungen im dritten Quartal übertreffen. Mit der Schließung von bis zu zehn weiteren Läden soll die Sparpolitik weiter vorangetrieben werden.

Für das dritte Quartal 2020/2021 (26.12.) meldet die Ralph Lauren Corporation einen Umsatzrückgang von 18% auf 1,43 Mrd. US-Dollar (1,2 Mrd

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats