Nach langer Stille

So soll der Restart von Roberto Cavalli gelingen

Roberto Cavalli
"Wir stellen die Weichen für die Entwicklung in den nächsten vier bis fünf Jahren."
"Wir stellen die Weichen für die Entwicklung in den nächsten vier bis fünf Jahren."

General Manager Ennio Fontana hat die Weichen gestellt: Nach der Verschlankung sollen die Konzentration auf die DNA der Marke und Investitionen in die richtigen Dinge Roberto Cavalli aus dem Tal herausführen und an alte Erfolge anknüpfen.

Ennio Fontana steht vor einer großen Herausforderung. Der Italiener hat im Oktober 2020 das Ruder bei Roberto Cavalli übernommen. Obwohl e

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats