Nächstes Mieten-Urteil

Kik muss trotz Shutdown die volle Miete zahlen

Kik
Kik betreibt in Deutschland über 2600 Filialen.
Kik betreibt in Deutschland über 2600 Filialen.

Anderes Landgericht, anderes Urteil: Erst vor wenigen Tagen war bekannt geworden, dass das Landgericht München Corona-bedingte Umsatz-Einbußen sehr wohl als Grund sieht, um die gewerbliche Miete zu reduzieren. Das Landgericht Frankfurt entschied nun anders: Der Discounter Kik ist demnach verpflichtet, für die Shutdown-Monate die volle Miete zu zahlen.

In der Mitteilung des Landgerichts Frankfurt am Main ist lediglich von einer Mieterin die Rede, die Kleidung und Textilien verkauft und viele Filiale

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats