Neue Aufgaben bei LVMH

Chris de Lapuente wird CEO der Sparte Selective Retail

Jean-François Robert
Chris de Lapuente wird
Chris de Lapuente wird

Nun ist es amtlich: Wie schon im September angekündigt, hat LVMH den Sephora-Chef Chris de Lapuente mit neuen Aufgaben betraut. Ab Januar 2021 wird er zum Vorsitzenden und CEO der Selective Retail Division. Bis dahin bleibt er für Sephora und die Le Bon Marché-Gruppe sowie einige Parfüm- und Kosmetikmarken verantwortlich.

Während seiner zehnjährigen Amtszeit bei Sephora hat de Lapuente den Umsatz verdreifacht und die Omnichannel-Präsenz gestärkt. N

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats