Neue Konzessionen auf dem Marktplatz

Farfetch lockt Moncler, Dolce & Gabbana und Ralph Lauren

Moncler
Moncler-CEO Ruffini: "Auch wer nichts kauft, erlebt etwas."
Moncler-CEO Ruffini: "Auch wer nichts kauft, erlebt etwas."

Die Online-Plattform Farfetch zählt zu den großen Gewinnern der Covid-19-Pandemie. Im dritten Quartal kletterte das Bruttowarenvolumen um 60%. Das lockt weitere große Luxusmarken an. Die Off-White-Mutter New Guards Group nähert sich derweil der halben Umsatzmilliarde.

Der Sogeffekt, den Farfetch auf die Modemarken ausübt, wächst. Die Plattform, die von CEO José Neves geführt wird, hat Moncler,

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats