Neueste Zahlen des Branchenverbands bevh

Weihnachts-E-Commerce: Bekleidung und Schuhe legen um über 17% zu

Imago / agefotostock
Der Geschenkeverkauf verlagert sich immer mehr ins Internet.
Der Geschenkeverkauf verlagert sich immer mehr ins Internet.

Das Online-Weihnachtsgeschäft mit Bekleidung profitiert in diesem Jahr offenbar weniger von der Pandemie als 2020. Das ergab eine Verbraucherumfrage des E-Commerce-Verbands bevh für Oktober und November.

Demnach hat sich der Umsatz mit Bekleidung in den ersten beiden Monaten der diesjährigen Weihnachtssaison um 17,3% auf rund 4,16 Mrd. Euro erh&ou
Jetzt Einstiegspreis sichern und direkt weiterlesen!

3 Monate

9 €
  • danach 41 € / mtl.
  • 114 € sparen

12 Monate

288 €
  • nur für kurze Zeit
  • 211 € sparen

24 Monate

456 €
  • größter Preisvorteil
  • 542 € sparen

TextilWirtschaft Digital

  • TW als E-Paper
  • Alle TW+ Artikel online lesen
  • Tow-News per Mail
stats