ÖDP-Kandidat und Modedesigner Daniel Margraf im Gespräch

"Ich trete direkt gegen Annalena Baerbock und Olaf Scholz an"

Margraf
Daniel Margraf tritt als Direktkandidat für die ÖPD in Potsdam an. Der 47-Jährige hat Bekleidungsgestaltung an der HTW Berlin studiert und dann als Designer vor allem im Bereich Corporate Fashion gearbeitet.
Daniel Margraf tritt als Direktkandidat für die ÖPD in Potsdam an. Der 47-Jährige hat Bekleidungsgestaltung an der HTW Berlin studiert und dann als Designer vor allem im Bereich Corporate Fashion gearbeitet.

Mehr als 8000 Menschen stellen sich am Sonntag bundesweit zur Wahl. Einer der wenigen, die aus der Bekleidungsbranche kommen, ist der Modedesigner Daniel Margraf. Er tritt für die Ökologisch-Demokratische Partei (ÖDP) im Promi-Wahlkreis 61 in Potsdam an, wo auch die beiden Kanzlerkandidaten Annalena Baerbock und Olaf Scholz direkt antreten. Kurz bevor er auf die Fridays-for-Future-Bühne steigt, um für den Klimaschutz zu werben, spricht er mit der TW über seine Motivation, seine Chancen und seinen Blick auf die Branche durch die ultragrüne Brille.

TextilWirtschaft: Die ÖDP ist eine wenig bekannte Kleinpartei mit kaum 8000 Mitgliedern. Welche Chancen rechnen Sie sich am Sonntag aus?Daniel

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats