Österreich

Kritik am Kik-Stand auf dem Weihnachtsmarkt

Mit einem Stand auf dem Weihnachtsmarkt (23.11. bis 23.12.) im niederösterreichischen St. Pölten (52.000 Einwohner) testet Kik in diesem Jahr ein neues Konzept. Verkauft werden weihnachtliche Dekoartikel sowie winterliche Accessoires.

Als textiler Nahversorger will der Filialist mit Sitz im westfälischen Bönen mit dem Stand die Sichtbarkeit bei der Zielgruppe erhöhen

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats