Online-Handel mit gebrauchter Bekleidung

Mädchenflohmarkt wächst dank Shutdown um 50%

Mädchenflohmarkt
Maria Spilka: „Die Verkäufe sind im zweiten Shutdown nochmal deutlich gestiegen im Vergleich zum ersten.“
Maria Spilka: „Die Verkäufe sind im zweiten Shutdown nochmal deutlich gestiegen im Vergleich zum ersten.“

Der zweite Shutdown hat das Geschäft der Secondhand-Plattform Mädchenflohmarkt stark beflügelt. „Die Verkäufe sind nochmal deutlich gestiegen im Vergleich zum ersten Shutdown“, berichtet Mitgründerin Maria Spilka.

Dies habe dazu beigetragen, dass der Umsatz seit April vergangenen Jahres um 50% gestiegen sei. Mit Tendenz nach oben. Das Stuttgarter Unternehmen er

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats