Online-Konzern legt Bericht über deutsches Marktplatz-Geschäft vor

Amazon: Exportgeschäft der kleinen Handelspartner boomt

Amazon
Die deutschen Handelspartner von Amazon haben im Zeitraum Juni 2019 bis Mai 2020 über 22 Prozent mehr Produkte verkauft als im Vorjahr
Die deutschen Handelspartner von Amazon haben im Zeitraum Juni 2019 bis Mai 2020 über 22 Prozent mehr Produkte verkauft als im Vorjahr

Vier von fünf kleineren Amazon-Händler nutzen die Plattform als Sprungbrett für die Expansion ins Ausland. Sie erwirtschafteten 2019 einen Exportumsatz von mehr als 2,75 Mrd. Euro. Für mehr als ein Viertel der Erlöse sind KMUs aus NRW verantwortlich. Das sind nur zwei von vielen Kennzahlen des deutschen Marktplatz-Geschäfts von Amazon. Trotz der beachtlichen Zahlen sind sich Amazon und Händler häufig nicht grün.

Immer mehr kleinere Händler nutzen den Marktplatz von Amazon als Sprungbrett für die Expansion ins Ausland. Das ist das Kernergebnis des &b

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats