Online-Marktplatz hebt Prognose für 2020 deutlich an

Ebay boomt dank Corona weiter kräftig

imago images/Geisser
Die Quartalszahlen des kalifornischen Online-Marktplatzbetreibers Ebay können sich sehen lassen. Das Foto zeigt den Hauptsitz in San José.
Die Quartalszahlen des kalifornischen Online-Marktplatzbetreibers Ebay können sich sehen lassen. Das Foto zeigt den Hauptsitz in San José.

Der Online-Konzern Ebay hat seinen Umsatz im dritten Quartal um 25% auf 2,61 Mrd. US-Dollar erhöht. Der Nettogewinn verbesserte sich im Vergleich zum Vorjahr sogar um über 39%. In der Folge hob CEO Jamie Iannone die Prognose für das gesamte Geschäftsjahr 2020 deutlich an.

Ebay hat auch im dritten Quartal stark vom coronabedingten E-Commerce-Boom profitiert. Der Marktplatzbetreiber steigerte seinen Umsatz von Juli bis S

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats