Asos und Boohoo zerlegen ein Jahrhundert britische Retail-Geschichte

Die Londoner Oxford Street gilt als Magnet für Fashion-Shopper. Doch sie wandelt sich rasant.
Imago / Westend61

Gehen in der Londoner Oxford Street die Lichter aus? Seit der Übernahme der Debenhams Website und der Arcadia-Marken durch die Online Pure Player Boohoo und Asos ertönen wieder Grabreden auf die britischen Stadtzentren.

Der Tod der High Street ist seit dem Kollaps von Woolworth 2009, als an über 800 Stores die Rollläden runtergingen, immer wieder vorausgesa

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats