Otto Group-Tochter verzeichnet Wachstumsdelle

Corona, USA und Russland bremsen Bonprix aus

Bonprix
Bonprix ist seit Kurzem auch in Finnland mit einem landesspezifischen Online-Shop aktiv.
Bonprix ist seit Kurzem auch in Finnland mit einem landesspezifischen Online-Shop aktiv.

Antizyklisch: Während die meisten anderen großen Online-Modehändler 2020 von der Corona-Krise mehr oder weniger profitierten, legte die Otto Group-Tochter im Geschäftsjahr 2020/21 (28. Februar) nur um 1,4% zu. Hauptgründe sind der Corona-Schock vor einem Jahr sowie Umsatzrückgänge in den USA und Russland. Positiv entwickelte sich hingegen das Geschäft in West- und Osteuropa, vor allem in Ungarn und Italien.

Der Modeversender Bonprix ist gegen den allgemeinen Trend im Online-Modehandel nur leicht gewachsen. Die Otto Group-Tochter steigerte ihren Umsatz im

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats