Pandemie trifft Betreiber von Flughafen-Shops und Modeläden

Martin Kirschner GmbH stellt Insolvenzantrag

Imago / Horst Galuschka
Am Flughafen Köln Bonn betreibt die Martin Kirschner GmbH unter anderem Esprit-Stores sowie jeweils einen Laden von Napapijri, Marc O'Polo und Gant.
Am Flughafen Köln Bonn betreibt die Martin Kirschner GmbH unter anderem Esprit-Stores sowie jeweils einen Laden von Napapijri, Marc O'Polo und Gant.

Die Corona-Pandemie hat der Martin Kirschner GmbH ordentlich zugesetzt. Wie die zuständige Wirtschaftskanzlei dhpg jetzt mitteilt, hat der Troisdorfer Betreiber von Modeläden und Flughafenshops bereits am 1. April einen Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens beim Amtsgericht Bonn gestellt. Eine entsprechende Mitteilung findet sich auch im Registerportal Insolvenzbekanntmachungen.de. Das Gericht hat Rechtsanwalt Dirk Obermüller zum vorläufigen Insolvenzverwalter bestellt.

"Das Unternehmen ist in besonderer Weise von den Folgen der Corona-Pandemie betroffen", teilt Obermüller zur Begründung mit. Durch den redu

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats