Pandemie zwingt zum Umdenken

Handel investiert in CRM-Infrastruktur

imago images/ingimage
Dem Kunden in die Karten schauen: Kundenkarten sind ein wichtiges CRM-Tool.
Dem Kunden in die Karten schauen: Kundenkarten sind ein wichtiges CRM-Tool.

Die Corona-Pandemie zwingt Handelsunternehmen zum Umdenken – auch in Sachen Customer-Relationship-Management. Die Situation verändere das Einkaufsverhalten der Kunden rasant und so sei der Handel gezwungen, seine CRM-Strategien und -Prozesse anzupassen, erklärt das Kölner EHI Retail Institute.

Die Branche investiere deshalb in leistungsfähige IT-Systeme – um systemische Kundenbindung aufzubauen und die Komplexität der D

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats