Pariser Salon de la Lingerie

Tee statt Champagner

SIL/FB
Pariser Salon de la Lingerie (SIL): Neben guter Frequenz aus Russland und Osteuropa kamen auch wieder mehr Franzosen auf die Messe.
Pariser Salon de la Lingerie (SIL): Neben guter Frequenz aus Russland und Osteuropa kamen auch wieder mehr Franzosen auf die Messe.

Mit weniger Ausstellern auf verkleinerter Fläche (375 Marken und Sublabels) endete am Montag der dreitägige Pariser Salon de la Lingerie (SIL). Zeitgleich mit der 150 Aussteller starken Stoff- und Zutatenmesse Interfilière.

Obgleich am ersten und zweiten Messetag der Ausfall der Heizung zu erheblichen Unmut führte, lobten viele Aussteller die Qualität der Besuc

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats