Personalarbeit im Shutdown

Zweite allgemeine Verunsicherung

Picture Alliance/Keystone
Die Läden sind geschlossen, die Mitarbeiter in Kurzarbeit. Sie jetzt zu halten, zu beruhigen, zu motivieren, ist wichtiger denn je.
Die Läden sind geschlossen, die Mitarbeiter in Kurzarbeit. Sie jetzt zu halten, zu beruhigen, zu motivieren, ist wichtiger denn je.

Seit fast 60 Tagen sind die Modeläden geschlossen. Die meisten Mitarbeiter sind in Kurzarbeit. Ende unklar. Was macht dieser zweite Shutdown mit den Beschäftigten? Wie können die Leistungsträger gehalten, wie kann das Team aus der Ferne motiviert werden? Eine Momentaufnahme.

"Das ist mir leider auch schon passiert". So kommentiert Adolf Oetz die Aussage des Bestseller-Franchisenehmers Klaus Körner. "Je länger ge

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats