Pilot Radar

Im Shutdown hemmen Konsummüdigkeit und Verunsicherung die Verbraucher

Imago Images
Seit dem erneuten Shutdown nehmen die Sorgen der Verbraucher wieder zu und damit einhergehend ihre Ausgabebereitschaft ab
Seit dem erneuten Shutdown nehmen die Sorgen der Verbraucher wieder zu und damit einhergehend ihre Ausgabebereitschaft ab

Nachdem die Deutschen in der Vorweihnachtszeit noch einigermaßen gelassen bis optimistisch ins neue Jahr geblickt haben, ist die Stimmung aktuell am Kippen. Spätestens seit dem erneuten Shutdown nehmen die Sorgen der Verbraucher wieder zu und damit einhergehend ihre Ausgabebereitschaft ab. Leichte Trendverschiebungen zeigen sich auch bei der Mediennutzung. Das Entdecken neuer Marken spielt in der Krise dennoch eine nicht unerhebliche Rolle. 

Die Konsumlaune bewegt sich aktuell auf einem vergleichbaren Niveau wie Mitte Mai 2020 (Pilot-Radar-Welle 9 und 10), als die allererste Shutdown-Phas

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats