Pilotprojekt mit Circular.Fashion soll Recycling erleichtern

Zalando testet mit einer Zign-Kapsel die Circularity.ID

Zalando
Zalando will mit dem Projekt dem Nachhaltigkeitsziel aus der Do.More Strategie näherkommen. Bis 2023 soll die Lebensdauer von mindestens 50 Millionen Modeprodukten verlängert werden.
Zalando will mit dem Projekt dem Nachhaltigkeitsziel aus der Do.More Strategie näherkommen. Bis 2023 soll die Lebensdauer von mindestens 50 Millionen Modeprodukten verlängert werden.

Textil-Recycling birgt nach wie vor eine Reihe von Problemen, das Potenzial dafür ist bei weitem nicht ausgeschöpft. So wird nur rund 1% der Altkleider überhaupt für neue Kleidung wieder verwertet. Das möchte das Berliner Start-up Circular.Fashion ändern und testet im Rahmen der Nachhaltigkeitsinitiative Fashion for Good zusammen mit Zalando die Circularity.ID.

Der Konzern hat dafür die Kollektion "RedeZign for Circularity" entwickelt, eine fünfteilige Kapsel unter dem Dach der Eigenmarke Zign. In

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats