Pop-up-Konzept von Bottega Veneta

Der unsichtbare Brite

Bottega Veneta
Vorsicht, nur nicht stoßen: Bottega Veneta in Shanghai
Vorsicht, nur nicht stoßen: Bottega Veneta in Shanghai

Kreativdirektor Daniel Lee hat Bottega Veneta wieder ins Gespräch gebracht. Um weiter aufzufallen, macht er sich jetzt unsichtbar. Im wahrsten Sinne des Wortes. Ein temporärer Laden in Shanghai verschmilzt mit der Umgebung. Ein Trompe-l'œil, das die Kundin dazu zwingt, ganz genau hinzugucken.

In Zeiten der sozialen Medien kämpfen alle Modemarken darum, in einer Flut an Wörtern und Bildern gehört und gesehen zu werden. Botteg

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats