Quartalsbilanz

Moncler-CEO Ruffini: "Vor uns liegen herausfordernde Wochen"

Moncler
Remo Ruffini: "Wir kennen keine Grenzen."
Remo Ruffini: "Wir kennen keine Grenzen."

Die Luxusmarke Moncler erwirtschaftet 40% ihres Umsatzes im Weihnachtsquartal. Dementsprechend groß ist die Sorge vor einem zweiten Lockdown. Von Juli bis September schlug sich das Unternehmen wacker, blieb aber hinter so manchem Rivalen zurück.

Gut, aber nicht Spitze. Der Umsatz der Luxusmarke Moncler ist im dritten Quartal um wechselkursbereinigt 14% auf 362 Mio. Euro gefallen. Damit hat da

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats