Irischer Modefilialist legt Quartalsbilanz vor

Primark-Umsätze brechen um drei Viertel ein

imago images / Michael Weber
Keine Öffnung, keine Umsätze. Primark verkauft ausschließlich stationär und wurde vom Lockdown besonders hart getroffen.
Keine Öffnung, keine Umsätze. Primark verkauft ausschließlich stationär und wurde vom Lockdown besonders hart getroffen.

Hohes Minus durch den Lockdown. Primark zieht die Umsätze des Mutterkonzerns deutlich nach unten.

Der Mischkonzern Associated British Foods (AB Foods) hat eigentlich eine solide Entwicklung im Quartal (20. Juni) hingelegt. Einzig der Retail-Sektor

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats