Quartalsbilanz zum Jahresauftakt

Hermès erhöht das Wachstumstempo

Imago / Horst Galuschka

Gerade erst hat LVMH dem Krieg und der Krise trotzende Zahlen vorgelegt. Jetzt zieht Hermès nach. Die Luxusmarke konnte gegen alle globalen Widrigkeiten im ersten Quartal 2022 um 27% wachsen.

Der konsolidierte Gruppenumsatz von Hermès erreichte im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2022 eine Höhe von 2,765 Mrd. Euro (w&aum

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats