Restrukturierungsstudie von Roland Berger

Einzelhandel hat größten Sanierungsbedarf

Imago/Rolf Poss

Trotz Erholung: Die Anzahl der unternehmerischen Sanierungsfälle und deren Komplexität, vor allem im Einzelhandel, werde steigen – damit rechnet zumindest die Mehrheit der Restrukturierungsexperten. Neben den Auswirkungen der Covid 19-Pandemie sind neue Risikofaktoren, etwa die steigende Inflation, hinzugekommen.

Den größten Bedarf sich zu wandeln habe der Einzelhandel. Dieser stehe schon länger unter Druck. Nicht nur durch die Verlagerung der

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats